Fantasiana eröffnet 2018 die höchste Attraktion der Parkgeschichte

Anzeige
Fantasiana Dino Adventure Bahn Eingang
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Der Fantasiana Erlebnispark Strasswalchen verrät Details zu seiner Neuheit 2018, dem „Projekt Damalsland“. So wird der neue Themenbereich die bisher höchste Attraktion des Freizeitparks beherbergen.

Anzeige

Bereits im Herbst vergangenen Jahres hat Fantasiana für 2018 einen neuen Themenbereich mit „spektakulärer Fahr-Attraktion“ in Aussicht gestellt. Jetzt enthüllt der Erlebnispark im österreichischen Strasswalchen Details zum „Projekt Damalsland“.

In einem Bautagebuch verrät Mario Pauritsch, Chef-Ingenieur des Erlebnispark Strasswalchen und Leiter des „Projekt Damalsland“, erste Informationen zur Gestaltung des Parkbereichs. Dieser wird komplett neu gestaltet und angelegt – inklusive neuer Wegführung, Zäune, Bepflanzung, Wasserfällen, Vulkanen und Dinosauriern.

Auch zur neuen Attraktion, die in der Mitte des Themenbereichs zu finden sein wird, verliert Pauritisch erste Worte: „Die neue Attraktion wird definitiv ein Eyecatcher für uns“, so der Projektleiter – tatsächlich soll die Neuheit mit 35 Metern Höhe das mit Abstand höchste Fahrgeschäft von Fantasiana werden.

Für das „Projekt Damalsland“ wird der Bereich „Dino Adventure“ umgestaltet. Für die Erneuerung musste etwa eine große Trampolin-Anlage weichen.

Zuletzt machte Fantasiana mit der Eröffnung von „Mami Wata“ im Jahr 2015 von sich reden – eine aufwendig gestaltete Wildwasserbahn.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *