Halloween 2018 im Toverland: Neue Erschrecker-Zonen und erstmals mit täglichem Feuerwerk

AnzeigeADC
Toverland Halloween Days 2018
Bildquelle: Toverland

Zu Halloween bietet das Toverland 2018 mehrere Neuheiten. Unter anderem drei neue Erschrecker-Zonen, eine neue Familien-Show und erstmals täglich ein Feuerwerk warten auf Besucher.

AnzeigeADC

Das Toverland feiert ab dem 13. Oktober 2018 Halloween, mit den Halloween-Days in den gesamten Herbstferien und den Halloween-Nights an sechs Abenden. Während der Halloween-Nights jagen knapp 80 Erschrecker in fünf verschiedenen Bereichen, zwei Spukhäusern und einem Labyrinth den Besuchern den Schrecken ein. Die Abende werden in diesem Jahr erstmals mit einem spektakulären Feuerwerk abgeschlossen. Neu in diesem Jahr sind auch die Halloween-Days mit familienfreundlichen Aktivitäten.

„Discover your Own Fear“

Die Halloween-Nights beginnen ab 18:30 mit einer großen Halloween Parade. Danach verteilen sich die Erschrecker in fünf verschiedenen Parkbereichen, zwei Spukhäusern und einem Labyrinth. Hierunter gibt es drei neue Erschrecker-Zonen: Die Eishexe Morgana spielt die Hauptrolle in „Morgana’s Frozen Souls“, angsteinjagende Seemonster drehen Ihre Runden in „Shadows Of The Sea“ und in „Cirque“ stellen die Clowns alles auf den Kopf. Die Abende werden mit der Feuerwerkshow „Discover your Own Fear“, in welcher der Wettkampf zwischen Gut und Böse im Fokus steht, abgeschlossen.

"Screaming Swamp" Toverland Halloween 2017

Die Horror-Erfahrung „Screaming Swamp“ wird auch 2018 zu Halloween im Toverland angeboten. (Foto: Alexander Louis, Parkerlebnis.de)

Neue Show: „Das Mysterium im Spukhaus“

Das überdachte Themengebiet „Land van Toos“ steht in den Herbstferien ganz im Zeichen von Happy-Halloween. Flatternde Gespenstern, gruselige Hexen und zahllose Kürbisse haben in diesem Themengebiet Einzug gehalten. Drei Mal pro Tag wird die Show „Das Mysterium im Spukhaus“ aufgeführt. Während dieser Show erleben zwei Zauberbrüder ein spannendes Abenteuer.

Toverland Mittsommerabende 2018

Im Eingangsgebiet „Port Laguna“ wird an den Halloween-Nights ein Feuerwerk gezeigt. (Foto: Alexander Louis, Parkerlebnis.de)

Daneben können die Besucher auch einen Spaziergang durch das mysteriöse Grusellabyrinth wagen und den Hexen beim Brauen eines Zaubertranks helfen.

Halloween-Express

Der Shop im Themengebiet „Wunderwald“ wird bei dieser Gelegenheit in einen besonderen Halloween-Shop umgewandelt. Das normale Sortiment macht hierbei für Spinnen, Schädel, Kürbisse und andere gruselige Habseligkeiten Platz. Außerdem werden gekaufte Gegenstände gratis mithilfe des Halloween-Express-Service zum Ausgang transportiert.

Die Halloween-Nights finden 2018 am 13., 17., 18., 19., 20. und 27. Oktober statt. Die Spukhäuser „Screaming Swamp“ und „Villa Phobia“ öffnen ab 17 Uhr, alle anderen Halloween Aktivitäten starten ab 18:30 Uhr. Toverland ist während der Halloween-Nights bis 23 Uhr geöffnet. Für Angsthasen gibt es den Halloween-Zauberstab: Sobald das Licht des Stabs erleuchtet, wenden sich die Monster ab. Die Halloween-Days finden täglich vom 13. Bis 28. Oktober statt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 25,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *