Liseberg erneuert 30 Jahre alte Achterbahn „Lisebergbanan“ für 2019

Anzeige
Lisebergbanan 2019 Erneuerung Artwork
Bildquelle: Liseberg

Liseberg hat für Sommer 2019 die Erneuerung der über 30 Jahre alten Achterbahn „Lisebergbanan“ angekündigt. Sie erhält unter anderem neue Züge und eine neue Umgebungsgestaltung.

Anzeige

„Lisebergbanan“ ist die älteste Achterbahn in Liseberg. Für 2019 hat der schwedische Freizeitpark die Erneuerung des Klassikers angekündigt, der seinerzeit von der Achterbahn-Legende Anton Schwarzkopf entworfen und 1987 eröffnet wurde.

Unter anderem sollen in Zukunft neue Züge auf der 1,3 Kilometer langen Strecke fahren, die durch den Freizeitpark in Göteborg führt. Dabei wird eine Höchstgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern erreicht.

Laut Andreas Andersen, Geschäftsführer von Liseberg, verdiene „Lisebergbanan“ besondere Aufmerksamkeit. Er sieht die Achterbahn als Publikumsliebling; für viele gehöre eine Fahrt damit einfach zum Besuch in Liseberg dazu.

Neben neuen Zügen erhält „Lisebergbanan“ auch eine neugestaltete Fassade. Schließlich werden auch noch der Stationsbereich und die gesamte Technik erneuert.

Die Erneuerung der Achterbahn ist für Sommer 2019 geplant.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Liseberg bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *