Freizeitpark Slagharen beginnt mit Bau von neuem Eingangsbereich zur Eröffnung 2018 zum 55. Jubiläum

Anzeige
Slagharen neuer Eingang 2018
Bildquelle: Freizeitpark Slagharen

Der niederländische Freizeitpark Slagharen eröffnet zum 55. Jubiläum in 2018 einen neuen Eingangsbereich im Western-Stil. Jetzt haben die Bauarbeiten begonnen.

Anzeige

Im Zuge seines 55. Jubiläums eröffnet der niederländische Freizeitpark Slagharen 2018 einen neuen Eingangsbereich im Western-Stil (wir berichteten). Damit der neue Eingang schon zum Saisonstart am 16. März 2018 in frischem Glanz erstrahlt, wurden auf der Baustelle jetzt die ersten Fundamente gegossen.

Im neuen Eingangsbereich werden die Kassen und Zugangskontrollen neu aufgeteilt und komplett zum Thema Wilder Westen gestaltet. So sollen Gäste noch vor den Toren des Freizeitparks in die Western-Atmosphäre von Slagharen eintauchen können. Auf der Baustelle wurden inzwischen die Fundamente für die neuen Zugangstore angefertigt.

Freizeitpark Slagharen 2018 - Neuer Eingang - Artwork

So soll der neue Eingangsbereich später aussehen. (Foto: Slagharen)

Im Zuge der Arbeiten am neuen Eingang sind auch neue Bus-Parkplätze und ein „Kiss & Ride“-Parkplatz geplant, der ein schnelles Bringen und Holen ermöglichen soll. Bis zur Saison 2019 will man außerdem die Brücke, die den Parkplatz mit dem Eingangs-Bereich verbindet, durch einen Tunnel ersetzen. Dadurch soll die Sicherheit erhöht werden.

Zum 55. Jubiläum erhalten „Randy“ und „Rosie“, die Maskottchen des Freizeitparks, in diesem Jahr des Weiteren eine eigene Show. Zudem hält der neue 4D-Film „Looney Tunes 4D“ Einzug in Slagharen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 12,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *