Europa-Park kündigt Videospiel „Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar“ an

Anzeige
Europa-Park Videospiel
Bildquelle: MackMedia

Der Europa-Park kündigt offiziell „Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar“. Das Videospiel für Mobilgeräte und Computer erscheint am 12. Juli 2015.

Anzeige

Bereits vor einigen Wochen haben wir darüber berichtet, dass der Europa-Park die Veröffentlichung seines ersten eigenen Videospiels plant. Jetzt kündigt der Freizeitpark offiziell „Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar“ – ein Spiel für Mobilgeräte mit iOS, Android oder WindowsPhone als Betriebssystem sowie für PC und Mac.

In dem Videospiel erleben die Europa-Park Maskottchen und seine Freunde ein Abenteuer in den Katakomben unter dem historischen Schloss Balthasar, dass auch in Wirklichkeit im Freizeitpark existiert.

In dem Puzzle-Adventure müssen die Spieler die verschiedenen Fähigkeiten der Charaktere richtig kombinieren, um von Level zu Level zu kommen. Nach einem erlebnisreichen Tag im Freizeitpark wollen die Protagonisten (Euromaus, Euromausi, Böckli, Louis und Eurofant) im historischen Schloss Balthasar eine Pause einlegen. Versehentlich treten sie auf eine Falltür und stürzen in die vergessenen Verliese des alt-ehrwürdigen Schlosses. Nur gemeinsam können sie aus dem mysteriösen Labyrinth entkommen und sich gegen den bösen Nachtkrabb wehren.

Die Geschichte basiert augenscheinlich auf den 4D-Filmen “Das Geheimnis von Schloss Balthasar” und “Das Zeitkarussell”, die im 4D-Kino des Europa-Park zu sehen waren bzw. sind.

Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar

Offizielles Artwork zum Europa-Park-Spiel „Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar“. (Foto: Europa-Park)

Mit dem strategischen Abenteuerspiel setzt Deutschlands größter Freizeitpark neue Maßstäbe. Erstmals hat Mack Media ein eigenes Game konzipiert und richtet sich damit an alle Altersgruppen. Nach der erfolgreichen Umsetzung der zwei 4D-Filme „Das Geheimnis von Schloss Balthasar“ und „Das Zeitkarussell“ ist das Casual Game der nächste große Wurf im Media-Angebot des weltweit größten saisonalen Freizeitparks.

Michael Mack, Geschäftsführer Mack Media, ist stolz auf das erste selbstproduzierte Spiel: „Es war schon lange mein Traum, ein eigenes Game auf den Markt zu bringen. Das Ergebnis ist hervorragend. Wir sind sicher, dass der Europa-Park so auch seinen Weg in die heimischen vier Wände der Besucher findet.“

Entwickelt wurde das Spiel von Caipirinha Games, die seit Gründung 2003 bereits mit sieben Titeln in den Top Ten der Media Control Charts vertreten waren. Das Videospiel wird sowohl im Europa-Park als auch im regulären Handel erhältlich sein. Um die digitale Distribution kümmert sich Libredia®.

Im ersten Trailer im Anschluss erhaltet ihr einen Einblick in „Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar“.

„Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar“ erscheint am 12. Juli 2015.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *