Europa-Park lädt zum Märchen-Tag 2014 am 1. Juni ein

Anzeige
Europapark Rust Logo
Anzeige

Unzählige Überraschungen und Mitmachaktionen verspricht der Europa-Park am Märchen-Tag am Sonntag, den 1. Juni 2014 zu bieten. In der zauberhaften Kulisse von Grimms Märchenwald dürfen sich Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahre bietet der Event-Tag märchenhafte Abwechslung.

Der Europa-Park als Deutschlands größter Freizeitpark wird am Märchen-Tag im parkeigenen Märchenwald unter anderem mehrmals am Tag spannende Geschichten – live vorgelesen von einem Märchenerzähler – bieten. Außerdem können sich kleine Prinzessinnen und Ritter in der Faber Castell Kreativwerkstatt künstlerisch austoben oder mit Rapunzels Rat ein eigenes Freundschaftsbändchen flechten.

Märchenerzähler im Europa-Park

Märchenerzähler im Europa-Park

Zum Abschluss des märchenhaften Tages im Europa-Park wird es sich anbieten, das Erlebnis durch ein Foto im Märchenwald als Erinnerung festzuhalten.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

Die Brüder Grimm haben die meisten Bücher in Deutschland verkauft. Heute noch, als deutsche Autoren. Aber wer kennt die Geschichten noch. Deswegen auf in den Europa Park. Denn der Wolf ist nur ein Symbol in der Geschichte und die Grimm Fabeln sind lehrreich. Deswegen werden sie nach Jahrhunderten immer noch erzählt und wer weiss schon warum Rotkäppchen wirklich in den Wald ging.

Antworten