Europa-Park – rundum erneuerte „Whale Adventures – Northern Lights“ ab sofort eröffnet

Anzeige
Whale Adventures - Northern Lights im Europa-Park
Bildquelle: Europa-Park

Die interaktive Bootsfahrt Whale Adventures im Europa-Park wurde mit zahlreichen Neuerungen nach einer längeren Umbauphase wieder eröffnet. Wir verraten euch, was euch bei den neuen „Whale Adventures – Northern Lights“ erwartet.

Anzeige

Wenn imposante Meeresbewohner und magische Höhlenlandschaften zum Greifen nah sind, dann erlebt die Schiffsbesatzung in der komplett überarbeiteten Attraktion „Whale Adventures – Northern Lights“ einen runderneuerten Wasserspaß für die ganze Familie. Zum einen erreichen die Gäste die Attraktion im Isländischen Themenbereich zukünftig über eine neue Brücke, zum anderen durchfährt die Crew zwei völlig neu gestaltete Indoorbereiche. Speiende Vulkane, mächtige Wale und gurgelnde Geysire dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Außerdem kann weiterhin mit Spritzkanonen auf Jagd gegangen werden.

Gäste des Europa-Park können sich ab sofort auf eine magische Reise in den Norden Europas freuen. Denn im Herzen von Island hat sich einiges getan! Das interaktive Wasser-Spektakel „Whale Adventures – Northern Lights“ präsentiert sich mit völlig neuen Elementen und überarbeiteter Story. Den Anfang macht der neue Eingang zur Attraktion: von der Dorfstraße im Isländischen Themenbereich gelangen die Gäste über eine Zugangsbrücke in die erweiterte Schiffshalle. Dabei tauchen sie erstmals in die wunderbare Welt Islands ein, die sich direkt unter ihren Füßen auftut.

Europa-Park Whale Adventures 2015

(Foto: Europa-Park)

Mit dem Kommando „Aye, aye Captain!“ legt die achtköpfige Besatzung ab. Doch bevor das offene Meer erreicht wird, führt sie die Reise in das neue Bootshaus, wo kleine, freche Bewohner von Übersee für jede Menge Trubel unter den Matrosen sorgen. Außerhalb des Fischerhafens folgen dann im Flossenschlag neue Entdeckungen. Sie sind noch interaktiver als vor der Umgestaltung und inmitten von Ozean, Feuer und Naturgewalten verschmelzen die Gäste gänzlich mit der Mystik Islands.

„Wasser marsch!“ heißt es dann bei zahlreichen Highlights entlang der Strecke. Trifft die Crew mit ihren Spritzkanonen ins Ziel, wird sie mit einem Wasser speienden Vulkan, spritzigen Robben und einem spuckenden Geysir belohnt, der das nasse Element fünf Meter in die Höhe schießen lässt. Außerdem können Zuschauer am Rande der Attraktion durch die treffsichere Besatzung unmittelbar in das Erlebnis mit einbezogen werden.

Die Fahrt endet inmitten einer noch nie dagewesenen, magischen Höhlenformation. Tolle Lichteffekte und prächtige Farbenspiele sorgen in der Felsgrotte für eine einzigartige, mystische Stimmung. Zusammen mit mächtigen Walen, die entlang der Boote auftauchen, bekommt die Besatzung noch einmal hautnah die wunderbaren Facetten und die beeindruckenden Naturschauspiele Islands zu sehen.

Europa-Park - Whale Adventures 2015 Innen

Ein Blick in den Innenbereich von Whale Adventures. (Foto: Europa-Park)

Diese fantastische Reise ist ein weiteres Highlight in der Jubiläumssaison von Europas beliebtestem Freizeitpark. Die Crew wird dabei auf völlig neue Art und Weise Teil der Familienattraktion „Whale Adventures – Northern Lights“.

Schlagworte: ,

Europa-Park

Foto: Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark begeistern mehr als 100 Attraktionen und 17 an europäische Länder angelegte Themenwelten Jung und Alt. Fahrspaß ist besonders auf der einst rekordhaltenden Achterbahn "Silver Star" garantiert. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *