Busch Gardens Tampa Bay kündigt „Tigris“ für 2019 an: Neue Katapult-Achterbahn mit dreimaliger Beschleunigung

AnzeigeADC3
Busch Gardens Tampa Tigris neu 2019
Bildquelle: Busch Gardens Tampa

Busch Gardens Tampa eröffnet 2019 die neue Katapult-Achterbahn „Tigris“, die Fahrgäste sowohl vor- als auch rückwärts beschleunigen wird. In Deutschland befindet sich bereits eine Achterbahn derselben Art.

AnzeigeADC2

Nachdem Busch Gardens Tampa Bay mit der familienfreundlichen Dreh-Achterbahn „Cobra’s Curse“ 2016 seine letzte Achterbahn eröffnete (wir berichteten), legt der amerikanische Freizeitpark im kommenden Jahr nach. In der Saison 2019 soll unter dem Namen „Tigris“ eine neue Katapult-Achterbahn eröffnen, die dreimal beschleunigt, bevor der Zug auf eine Gesamthöhe von 45 Metern geschossen wird.

Die neue Achterbahn wird sich in ihrer Thematik mit dem Tiger als größte und stärkste Raubkatze der Welt befassen. So macht zum einen bereits der Name der neuen Attraktion auf das Tier aufmerksam, zum anderen sollen sowohl die Schienen und Stützen der Achterbahn als auch der Zug selbst durch eine orangene und schwarze Farbgebung an das gestreifte Muster des Raubtiers erinnern.

Um die Gesamthöhe von 45 Metern zu erreichen, wird der Zug insgesamt dreimal – dabei sowohl vorwärts als auch rückwärts – mit maximal knapp 100 Stundenkilometern beschleunigt. Die Strecke der Neuheit ist 263 Meter lang und führt durch eine eine Heartline-Roll am höchsten Punkt – Kopfüber-Aussichten auf die Umgebung sind also inklusive.

Durch ihre Gesamthöhe von 45 Metern wird es sich bei „Tigris“ zudem um die höchste Katapult-Achterbahn in Florida handeln.

Busch Gardens Tampa Tigris neu 2019

So wird der Streckenverlauf der neuen Achterbahn aussehen. (Foto: Busch Gardens Tampa)

Bei „Tigris“ handelt es sich um eine Achterbahn des Typs Sky Rocket II – eine bereits mehrfach gebaute Anlage des Herstellers Premier Rides. Eine Achterbahn dieser Art steht etwa als „Sky Scream“ im Holiday Park oder als „Tempesto“ in Busch Gardens Williamsburg.

Busch Gardens Tampa Tigris neu 2019

Auch der Zug der neuen Achterbahn erinnert an einen Tiger. (Foto: Busch Gardens Tampa)

Im Zuge der Ankündigung von „Tigris“ enthüllte Busch Gardens Tampa zudem, dass bereits 2020 eine weitere Attraktion eröffnen soll, die bei Besuchern für viel Nervenkitzel sorgen wird. Genauere Informationen wolle man später bekanntgeben.

Den Namen „Tigris“ hatte die Freizeitpark-Gruppe SeaWorld Parks & Entertainment, die hinter dem Park in Florida steckt, bereits vor einiger Zeit als Marke angemeldet. Außerdem spekulierten einige Fans aufgrund von Grundrissen in Bebauungsplänen schon länger auf eine Achterbahn der Art Sky Rocket II als Neuheit (wir berichteten).

Busch Gardens Tampa Tigris neu 2019

So soll das Logo der neuen Achterbahn aussehen. (Foto: Busch Gardens Tampa)

Die neue Achterbahn „Tigris“ soll im Frühjahr 2019 eröffnen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *