Oakwood Theme Park eröffnet 2019 neu „Dizzy Disk“ und bringt Freifallturm „Bounce“ zurück

Anzeige
Zamperla Mega Disk'O Didi'Land

Der Oakwood Theme Park in Wales präsentiert 2019 sein neues Fahrgeschäft „Dizzy Disk“. Nach Renovierungsarbeiten soll im Sommer 2019 auch der Freifallturm „Bounce“ wieder in Betrieb gehen.

Anzeige

Im Januar 2019 hatte der Oakwood Theme Park in Wales angekündigt, den Parkbereich „Circus Land“ zu schließen. Davon betroffen waren auch die drei Fahrgeschäfte „Kids Carousel“, die Kinder-Zugfahrt „Circus Express“ und die Achterbahn „Clown Coaster“ (wir berichteten).

Gleichzeitig wurde für die Saison 2019 eine neue, ebenfalls familienfreundlich ausgerichtete Attraktion angekündigt. Nun ist bekannt, dass es sich dabei um die „Dizzy Disk“ des italienischen Herstellers Zamperla handeln wird – eine große drehbare Scheibe, auf der Fahrgäste mit Blick nach außen sitzen.

Die Plattform des Disk’o-Fahrgeschäfts bewegt sich wie auf einer Achterbahnschiene, vergleichbar zum Beispiel mit einer Halfpipe, vorwärts und rückwärts – zusätzlich dreht sie sich einmal mit, einmal gegen den Uhrzeigersinn.

Lageplan Oakwood Theme Park mit neuer Attraktion Dizzy Disk

Der Lageplan zeigt die neue Attraktion „Dizzy Disk“ (Bildmitte) – gleich darüber der Freifallturm „Bounce“ (Bild: Oakwood Theme Park)

Wieder im Programm soll auch der neu eröffnete Freifallturm „Bounce“ sein, der gerade einer Renovierung unterzogen wird und deshalb momentan noch nicht wieder in Betrieb ist. Im Sommer 2019 sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein – ein genauer Termin wurde vom Parkbetreiber allerdings noch nicht genannt.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Oakwood Theme Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *