Ferienpark PonyparkCity eröffnet Indoor-Spielplatz „Playmobil Village“ als Neuheit 2018

AnzeigeADC
PonyparkCity Playmobil Village Indoor
Bildquelle: PonyparkCity

Auf eine spannende Playmobil-Spielwelt im Western-Stil dürfen sich die kleinen Besucher von PonyparkCity freuen, denn mit „Playmobil Village“ wird in diesem Jahr ein Indoor-Spielplatz entstehen. Veränderungen gibt es auch bei den Serviceleistungen: Der Ferienpark bietet nun kostenloses Wifi an, beendet aber zugleich eine Kooperation mit dem Freizeitpark Slagharen.

AnzeigeADC

Der niederländische Ferienpark, der über 300 Ponys beherbergt, lädt in Western-Atmosphäre zu großen Abenteuern ein. In dieser Saison wird ein neues, wetterunabhängiges Erlebnis hinzukommen, denn PonyparkCity hat „Playmobil Village Indoor“ angekündigt: Wenn sich der Himmel über der Westernstadt verdunkelt, können sich die kleinen Gäste zukünftig auf dem Indoor-Spielplatz austoben.

Wie der Name der Neuheit verrät, werden Playmobil-Spielsachen das Markenzeichen des neuen Indoor-Spielplatzes werden. Die Thematisierung des Playmobil-Dorfs soll im Einklang mit dem Konzept von PonyparkCity stehen: So dürfen sich die kleinen Besucher auf eine Spielwelt im Western-Stil inklusive Cowboys und natürlich Ponys freuen. Neben dieser Spielwelt wird „Playmobil Village Indoor“ ein Puppentheater und ein Kinderkino umfassen. Zusätzlich können sich Kinder auf der Rodeo-Anlage im Bullenreiten versuchen.

Ein konkretes Eröffnungsdatum wurde bisher nicht bekanntgegeben. Der Indoor-Spielplatz soll nur für Feriengäste zugänglich sein.

Neu in diesem Jahr ist in PonyparkCity auch der kostenlose Wifi-Zugang für Übernachtungsgäste in allen Ferienhäusern. Damit weitert der Ferienpark seine Serviceleistungen aus. Verzichten müssen die Gäste ab 2018 hingegen auf eine Zusatzleistung, die diese bisher zum kostenlosen Eintritt in den nur wenige Kilometer entfernt gelegenen Freizeitpark Slagharen berechtigt hat.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *