Rainbow MagicLand arbeitet an großer Neuheit für 2019

Anzeige
Rainbow MagicLand 2018 Neuheit Teaser
Bildquelle: Rainbow MagicLand Fans

Im Rainbow MagicLand haben die Arbeiten für eine große neue Attraktion begonnen. Die soll bereits 2019 eröffnet werden und entsteht auf der Fläche der ehemaligen Stunt-Show.

Anzeige

Vor drei Jahren hat das Rainbow MagicLand große Neuheiten und Erweiterungen mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 16 Millionen Euro bis 2019 in Aussicht gestellt (wir berichteten). Nachdem der recht junge italienische Freizeitpark bei Rom erst um einen großen Wasserpark erweitert wurde, haben nun die Arbeiten für eine große Neuheit 2019 begonnen.

Wie die Rainbow MagicLand Fans Page zeigt, wurde kürzlich mit der Demontage der Stunt-Arena begonnen, in der bisher die „Extreme Stunt Live Show“ mit waghalsigen Fahrmanövern verschiedenste Vehikel wie Sportwagen und Motocross-Rädern stattfand.

Rainbow MagicLand 2018 Stunt-Show Abriss

Die Fläche der Stunt-Arena wird geräumt. (Foto: Rainbow MagicLand Fans Page)

Auf dem Platz der Stunt-Arena soll für 2019 eine große neue Attraktion entstehen. Werbetafeln an den Bauzäunen kündigen die Neuheit bereits an; über die Art und die Thematisierung der Neuheit schweigt Rainbow MagicLand jedoch noch.

Rainbow MagicLand 2019 neue Attraktion Bauzaun

Im Park selbst wird bereits Spannung für die neue Attraktion 2019 aufgebaut. (Foto: Rainbow MagicLand Fans Page)

Derzeit wird über eine neue Wasser-Attraktion 2019 in Rainbow MagicLand spekuliert. Die Annahme unterstreicht das Artwork auf den Werbetafeln, das Maya-Ruinen über einem Wasserfall neben einer Hängebrücke, einem Gorilla und einem ausbrechenden Vulkan zeigt.

Mit den jüngsten Investitionen will Rainbow MagicLand das Ziel von 1,5 Millionen Gästen jährlich erreichen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *