Blutspende-Aktion 2019 in Tripsdrill findet erstmals in klimatisiertem Zelt statt

Anzeige
Tripsdrill Blutspende 2014 - DRK Zelt
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

2019 findet vor dem Erlebnispark Tripsdrill wieder eine Blutspende-Aktion statt. Wer Blut spendet, erhält einen Gratis-Tagespass für den Freizeitpark. Erstmals findet die Aktion in einem klimatisierten Zelt statt.

Anzeige

Vor mehr als 15 Jahren wurde die Blutspende-Aktion in Tripsdrill ins Leben gerufen. Seitdem konnten über die Jahre mehr als 50.000 Spendenwillige begrüßt werden. Jetzt ist auch der Zeitraum der Blutspende-Woche im Jahr 2019 bekannt – und es gibt eine Neuerung.

Wenn vor den Toren des Erlebnispark Tripsdrill 2019 von Montag, den 29. Juli bis Freitag, den 2. August die Blutspende-Aktion stattfindet, dann erstmalig in einem klimatisierten Festzelt. Schon einmal musste die Aktion während des Veranstaltungszeitraums aufgrund zu hoher Temperaturen in dem Zelt umziehen.

Hintergrund der alljährlichen Blutspende-Aktion ist ein Engpass bei der Versorgung mit Blutkonserven zu Beginn der Sommerferien. Der Erlebnispark Tripsdrill und das Deutsche Rote Kreuz rufen daher Spendenwillige auf, ihr Blut zu spenden.

Als Dankeschön für die Blutspende erhalten Spender eine kostenlose Tageskarte für den Erlebnispark Tripsdrill. Diese muss jedoch nicht zwingend noch am gleichen Tag eingelöst werden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 29,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *