Blackpool Pleasure Beach wird Partnerpark der Europa-Park-Clubkarte

Anzeige
Blackpool Pleasure Beach bei Nacht
Bildquelle: Blackpool Pleasure Beach

Inhaber einer Europa-Park-Clubkarte können in Zukunft kostenlos einen Tag in Blackpool Pleasure Beach erleben. Der englische Freizeitpark wird neuer Partnerpark der Jahreskarte.

Anzeige

Wer Inhaber einer Europa-Park-Clubkarte ist, kann in Zukunft auch einen der Freizeitparks in England kostenlos erleben: Blackpool Pleasure Beach wird Partnerpark der Europa-Park-Jahreskarte.

Blackpool Pleasure Beach ist ein traditionsreicher Freizeitpark in der englischen Küstenstadt Blackpool an der Irischen See, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1896 reichen. Im vergangenen Jahr eröffnete dort die neue Katapult-Achterbahn „Icon“ des deutschen Herstellers MACK Rides – dem Unternehmen, aus dem einst der Europa-Park hervorging.

Die Verbindung zwischen den Freizeitparks kommt in Zukunft auch Europa-Park-Clubmitgliedern zugute. Wie Blackpool Pleasure Beach-Geschäftsführerin Amanda Thompson bestätigt, wird ihr Freizeitpark neuer Partnerpark. Inhaber der Europa-Park-Jahreskarte profitieren künftig von einem kostenfreien Eintritt inklusive Nutzung der Fahr-Attraktionen pro Jahr.

Damit gesellt sich der englische Freizeitpark zu mehreren weiteren Freizeitparks in Europa, die Inhaber einer Europa-Park-Jahreskarte entweder kostenlos oder vergünstigt besuchen können. Das Phantasialand bei Köln, Efteling in den Niederlanden, Liseberg in Schweden sowie PortAventura und Isla Mágica in Spanien können mit der Clubkarte kostenlos erlebt werden; bei Freizeitparks der Plopsa-Gruppe wie dem Holiday Park in Haßloch oder dem Plopsaland De Panne in Belgien erhalten Jahreskarten-Inhaber 40 Prozent Rabatt.

Die Europa-Park-Jahreskarte ist 2019 für 210 Euro (Erwachsene) beziehungsweise 180 Euro (Kinder) erhältlich und berechtigt ein Jahr lang zum Besuch des Europa-Park an allen Öffnungstagen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 44,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *