Isla Mágica präsentiert 2018 erneuertes Show-Programm und neuen 4D-Film

AnzeigeADC
Isla Magica 2018
Bildquelle: Isla Mágica

Isla Mágica hat zur Saison 2018 sein Show-Programm erneuert und zeigt einen neuen Film im parkeigenen 4D-Kino.

AnzeigeADC

Isla Mágica erwartet seine Besucher 2018 mit einem rundum erneuerten Show-Programm. Allen voran wurde das Piraten-Spektakel überarbeitet, das Zuschauer in eine Piraten-Höhle zwischen die Crews von Capitán Cuerpo und Capitán Barbanegra versetzt.

„Eine überraschende Show voller Action, Akrobatik, Kanonenschüssen, unmöglichen Sprüngen und viel Emotion, in der das Publikum Teil der Crew sein wird“, so der spanische Freizeitpark.

Auch die anderen Vorführungen in Isla Mágica wurden erneuert – von „El Joven Murillo“ über „Ni Adivina ni ná“ und „Piratas Fashion Week“ bis hin zu „El Guitarrista de Hammelin“ für die jüngsten Besucher.

Auch das parkeigene 4D-Kino hat 2018 etwas Neues zu bieten. Nachdem hier im letzten Jahr „Happy Family“ lief, präsentiert Isla Mágica in diesem Jahr „The Son of Bigfoot“ – die Geschichte des Teenagers „Adam“, der seinen verschollenen Vater sucht und schließlich die Entdeckung macht, dass dieser „Bigfoot“ ist. Auch der Hansa-Park und Bellewaerde zeigen 2018 diesen Film.

Auf eine neue Attraktion müssen Besucher in Isla Mágica jedoch verzichten. Zuletzt gab es im vergangenen Jahr eine Erweiterung des Wasserparks.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *