Fantasypride 2020: Termin des LGBT-Events im Phantasialand bekannt

Anzeige
Phantasialand Fantasypride 2018
Bildquelle: Tom Pe, Fantasypride

Zum 17. Mal findet 2020 das LGBT-Event Fantasypride im Phantasialand statt. Jetzt wurde der Termin für die Fantasypride 2020 bekanntgegeben.

Anzeige

Ob Akrobatik, Travestie, Comedy und Live-Gesang auf der Open-Air-Bühne, Wet-T-Shirt-Contest oder die große Show im „Silverado Theatre“ am Abend: Die Fantasypride im Phantasialand steht im Zeichen von Toleranz und Offenheit. 2020 findet das LGBT-Event zum 17. Mal statt. Nun ist auch der Termin der Fantasypride 2020 bekannt.

2020 findet die Veranstaltung für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und deren Freunde am 5. September statt – gut zwei Monate später im Jahr, als es noch 2019 der Fall.

Neben den besonderen Programmpunkten der Fantasypride können Teilnehmer auch das reguläre Attraktions- und Show-Angebot des Phantasialand in Anspruch nehmen. Abschluss der Fantasypride 2020 wird erneut die Fantasypride-Party in der Indoor-Themenwelt „Wuze Town“ mit zwei Tanz-Areas sein.

Darüber hinaus findet 2020 im März erstmals die „Fantasypride Gala“ statt. Dabei handelt es sich nach Angaben der Veranstalter um ein „lang ersehntes Event-Format“ – eine Benefiz-Gala „voller kulinarischer Genüsse und spektakulärer Show-Darbietungen.“ Tickets hierfür sind in drei Kategorien ab 99 Euro erhältlich. Details zum Programm sind auf der Homepage der Fantasypride-Gala zu finden.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Phantasialand bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.