Spektakulär: Slackline-Wanderung vor „Silver Star“ im Europa-Park

Anzeige
Europa-park Silver Star Slackline
Bildquelle: CloudFest

„Einfach den ersten Schritt machen“, das ist die Botschaft von Alexander Schulz. Zur Unterstreichung wagte er sich auf eine Slackline in 45 Metern Höhe über dem Eingang des Europa-Park.

Anzeige

In 45 Metern Höhe auf einem dünnen, 150 Meter langen Band balancierend beeindruckte Extrem-Sportler Alexander Schulz im Rahmen des CloudFest im Europa-Park mit einer Slackline-Wanderung vor der Kulisse von Deutschlands größtem Freizeitpark.

Die Botschaft des 26-jährigen Rosenheimers: „Nur wer seine Komfortzone verlässt und Risiken eingeht, kann auch die größten Hindernisse überwinden. Man muss einfach den ersten Schritt wagen.“

Europa-Park Slackline Alexander Schulz Cloudfest

Balanceakt über den Toren des Europa-Park: Alexander Schulz auf einer 45 Meter hohen Highline in Richtung „Silver Star“. (Foto: Johannes Olszewski | oneinchdreams.com)

Das CloudFest ist eine Messe und Konferenz der Cloud- und Hosting-Industrie (ehemals WorldHostingDays). Sie findet seit mehreren Jahren kurz vor dem Start der Saison des Europa-Park im dortigen Confertainment Center statt.

Für Besucher ist der Europa-Park ab Samstag, den 24. März 2018 wieder geöffnet. Auf sie wartet die neu gestaltete Jim Knopf-Attraktion „Reise durch Lummerland“, die neue Virtual-Reality-Achterbahn „Alpha Mods P.D.“, ein Musical zu „Rulantica“ und die komplett erneuerte Achterbahn „Eurosat“ im neu gestalteten Französischen Themenbereich.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *